Impressum   Datenschutzerklärung  Kontakt
Erweiterte Suche
Zufallsfoto

Johannes Kreis Aachen 09/83-11 a.D. (2)
Johannes Kreis Aachen 09/83-11 a.D. (2)

 
Auswahl

   Startseite

   Neue Fotos

 

 

 
Vorheriges Bild:
Florian Düren 11/44-02 a.D. (2)  
 Nächstes Bild:
Florian Düren 11/47-01 a.D.


Florian Düren 11/45-01 a.D.


Florian Düren 11/45-01 a.D.
 
Korrekturen:
(bitte Funkruf und Kennzeichen angeben)


Florian Düren 11/45-01 a.D.  
   
Betreiber / Organisation / Standort: Feuerwehr Stadt Nideggen
Löschgruppe Nideggen
Fahrzeugtyp: LF 16-TS
Funkrufname (OPTA): -----
Funkrufname analog (alt): Florian Düren 11/45-01
Kennzeichen: DN-2095
Fahrgestell / Hersteller: Mercedes Benz LAF 1113 B /42
Auf -/ Ausbauhersteller: -----
Baujahr: 1986
Indienststellung: 1987
Außerdienststellung: 01.04.2007
Lebenslauf:  
Weitere Informationen: Dieses Löschgruppenfahrzeug wurde vom BUND zwischen 1982 und 1990 beschafft.
Insgesamt wurden 812 Fahrzeuge dieser Baureihe ausgeliefert.
Von diesen 812 Fahrzeugen wurden 587 mit einem Aufbau der Firma Lentner und 225 mit einem Aufbau der Firma Odenwaldwerke (OWR) gefertigt.
Ebenfalls gab es unterschiedliche Ausliefervarianten bei den Pumpen. So hatten 662 Fahrzeuge eine Ziegler und 150 Fahrzeuge eine Bachert Frontpumpe.
Bei den Tragkraftspritzen sah es ähnlich aus, 126 lieferte Magirus Deutz, 686 Ziegler.

Technische Daten:

• Hersteller: Mercedes Benz
• Fahrgestell: LAF 1113 B /42
• Aufbau: Lentner
• Frontpumpe: FP 16/8 S (2400 l/min bei 8 bar)
• Tragkraftspritze: TS 8/8 S (1600 l/min bei 8 bar)
• Leistung: 168 PS / 124 kW
• Hubraum: 5638 ccm
• ZGG: 8990 kg

Beladung u.a.:

• 21 Druckschläuche C42-15
• 30 Druckschläuche B20 Rollschläuche
• Tragkraftspritze TS 8/8 ZS (1600 l/min bei 8 bar)
• 4 Schlauchbrückenpaare
• 8 Saugschläuche A 110
• 4 Pressluftatmer
• 120 Liter Schaummittel (6x20 Liter Kanister)
• 2 hydraulische Winden (100 kN)
• Dreiteilige Schiebleiter
• Vierteilige Steckleiter

Bevor das Fahrzeug nach Nideggen kam stand es bei der Löschgruppe Embken und war ein KatS-Fahrzeug des 5. Löschzug Löschen und Retten (LZ-R).
Dieser setzte sich damals aus den Fahrzeugen der Löschgruppe Embken (11/45-01), Blens (03/45-01) und Heimbach (03/51-01 - Rettungstrupp) zusammen.
Früher trug das Fahrzeug das Kennzeichen DN-8068.
Lackierungs -/ Beklebungsvarianten:  
   
Technische Daten
   
Leistung:  
Hubraum:  
Zulässiges Gesamtgewicht:  
Besatzung:  
 
Foto - und Datensatzinfo
   
Urheber des Foto: C.Michalski
Aufnahmedatum: 27.08.2006
Hinzugefügt von: Carsten
Hinzugefügt am: 18.10.2006 12:00
Schlüsselwörter: LF, LF16, LF16-TS, Nideggen, Embken, Mercedes, Benz, MB, LAF, 1113, LAF1113, LAF1113B, 1113B, Ziegler, DN-8068, 8068, DN-2095, 2095
 





Vorheriges Bild:
Florian Düren 11/44-02 a.D. (2)  
 Nächstes Bild:
Florian Düren 11/47-01 a.D.

 

   

RSS Feed: Florian Düren 11/45-01 a.D. (Kommentare)